Charity-Veranstaltung zugunsten des Bundesverband Kinderhospiz e.V.

Die Veranstaltung richtet sich an Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland mit lebensbegrenzenden Erkrankungen sowie an deren Familien. Als angenehme Abwechslung im zumeist traurigen Alltag der Betroffenen hilft das Projekt, den Kindern und Jugendlichen sowie deren Angehörigen ein Lächeln zu schenken. In den vergangenen Jahren haben Künstler wie Roman Lob, Mandy Capristo, Tom Beck, Luca Hänni, Daniele Negroni, oder Kay One mit ihren Live-Auftritten das Charity-Projekt erfolgreich unterstützt.

Mit freundlicher Unterstützung von:

helvetiapark
WIR-Magazin
Charity 2016

Was, wann und wo?

Das Charity Event feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum, weshalb wir uns für euch etwas Besonderes ausgedacht haben. Nachdem es bereits im Januar eine zweitägige Veranstaltung in der Stadthalle Groß-Gerau zugunsten des Bundesverband Kinderhospiz e.V. gab, legen wir im Sommer noch einmal nach und laden euch herzlich am 20. August 2016 ein, das kostenlose Charity Sommer-Open-Air am Helvetia Parc in Groß-Gerau zu besuchen. Euch erwartet ein Familienfest für Jung und Alt mit Liveauftritten eurer Stars und vielen, tollen Aktionen. Darf’s noch etwas mehr sein? Trefft eure Stars hautnah für Selfies und Autogramme bei einem exklusiven Meet & Greet. Sichert euch Tickets für den guten Zweck!

Was ist der Bundesverband Kinderhospiz e.V.?

Der Bundesverband Kinderhospiz e.V. setzt sich für die Belange von lebensbegrenzend erkrankten Kindern und deren Familien in ganz Deutschland ein. Jährlich wird rund 3.000 Familien die Diagnose mitgeteilt, dass ihr Kind aufgrund einer Erkrankung nur noch sehr begrenzte Lebenserwartung hat. Eine schier unerträgliche Situation. Der Bundesverband Kinderhospiz e.V. trägt dazu bei, dass diesen Familien in der schweren Zeit beigestanden wird und man die verbleibende Lebenszeit gemeinsam in Harmonie und Freude verbringen kann.

Charity 2016
Charity Event
startseite02